Umwelt & Natur

Klimaschutz: Durch Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED werden 789 Tonnen CO2 in Staufen eingespart

Staufen erhält Klimaschutz-Zertifikate von Bundesministerium

Bereits im Dezember 2017 und Januar 2018 erhielt die Stadt Staufen zwei Zertifikate des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit über die im Rahmen der Projekte "Teilsanierung Straßenbeleuchtung BA I und II" zu erzielende CO2 - Einsparung.
Insgesamt wird durch die Teil - Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf moderne LED-Leuchtmittel eine Einsparung von 789 Tonnen CO2 erreicht.

Förderung der energetischen Umrüstung der Straßenbeleuchtung in Staufen durch die Bundesregierung

Die Stadt Staufen dankt der Bundesregierung für die Förderung der

  • Energetische Umrüstung eines Teils der Historischen Bestandsleuchten mit Fördergeldern nach dem Fördergesetz KInvFG
  • Teilsanierung der Straßenbeleuchtung von Staufen

Kontakt

Herr Michael Kübler

Leitung Stadtbauamt

E-Mail E-Mail senden
Telefon 07633 805-40
Herr Dr. Peter Schalk

Leitung Tiefbauamt

E-Mail E-Mail senden
Telefon 07633 805-37

Anschrift

Stadtbauamt
Hauptstr. 55 (Eingang Ecke Adlergasse 2b)
79219 Staufen i. Br.
Telefon 07633 805-39
Mobiltelefon
Fax