Ausnahmegenehmigung zum Befahren der Fußgängerzone

Die derzeit im Umlauf befindlichen Ausnahmegenehmigungen zum Befahren der Fußgängerzone laufen zum 31.07.2021 aus.

Die Ausstellung der Ausnahmegenehmigungen für den Zeitraum 01.08.2021 bis 31.07.2024 erfolgt wieder auf besonderen Antrag hin. Das Antragsformular finden Sie zum Download am Ende dieses Artikels; außerdem ist es im Bürgerbüro erhältlich.

Antragsberechtigt sind diejenigen Anwohner, die in der Fußgängerzone mit Haupt- oder Nebenwohnsitz gemeldet sind, und über einen privaten Stellplatz oder eine Garage verfügen.

Die Gebühr für die Ausnahmegenehmigung beträgt 12,- €.
Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an den Gemeindevollzugsdienst (Tel. 07633 805-34, goetz@staufen.de).