Termine

Veranstaltungen in Staufen

Hier finden Sie sämtliche Termine rund um Staufen.

Sonntag, 31.01.2021 23:59 Uhr

Aktion "Zeitkapsel - Deine Geschichte mit Zukunft" (Briefe an das Jahr 2070) endet am 31. Januar 2021

Kurzbeschreibung

Anlässlich des 1250-jährigen Stadtjubiläums schickt Staufen eine Zeitkapsel in das Jahr 2070. Mit der Zeitkapsel können Staufenerinnen und Staufener einen Brief oder eine Nachricht an Adressaten in der Zukunft übermitteln. Die Kapsel wird Anfang Februar 2021 in Staufen vergraben. Sie soll zum 1300-jährigen Stadtjubiläum 2070 ausgegraben und die Briefe dann an die Empfänger zugestellt werden.

Nutzen Sie die ruhigen Tage über Weihnachten und Neujahr für Ihren persönlichen Brief an das Jahr 2070! Die Zeitkapsel wird am 31. Januar 2021 endgültig geschlossen.

Fragen zur Zeitkapsel beantwortet Jörg Martin, Stadt Staufen, Tel.: 07633 805-30, E-Mail: martin@staufen.de. Teilnahmebedingungen im Einzelnen auch unter www.staufen.de/1250Jahre.


Sonntag, 31.01.2021

Ausstellung Michaela Karle und Denise Büter: Engelsgesänge

Kurzbeschreibung

Die renommierte Staufener Künstlerin Michaela Karle hat ihre – ebenfalls in Staufen lebende – Schweizer Kollegin Denise Büter in ihr Atelier eingeladen, um neueste Arbeiten vorzustellen. Unter dem Titel „Vom Himmel hoch – Engelsgesänge“ ist eine Ausstellung von höchstem künstlerischen Niveau zu sehen. Den Werken ist das verwendete Material gemeinsam: Unscheinbares, manchmal achtlos Übersehenes: sei es Holz, Holzfundstücke oder – dies ist etwas absolut einmaliges – gebrauchte Briefmarken. Dieses zunächst verworfene Material erhält durch die künstlerische Bearbeitung, die jahrzehntelange Beschäftigung und Erfahrung voraussetzt, eine völlig neue Gestalt. Engelfiguren und „klingende“ Formen begegnen grafisch geordneter, mosaikartiger Briefmarkenkunst. Gemeinsam ist den Arbeiten eine Beschäftigung mit Aspekten der Zentrierung auf die Mitte, auf die innere Mitte des Menschen. In der Tat ein hoher Anspruch, der hier beeindruckend umgesetzt wird. Eine Ausstellung  gerade recht zur Weihnachtszeit, die ja auch Besinnung auf innere Vorgänge, auf erneutes Lebendigwerden sowie auf Heilung und Trost bedeutet.

Atelier Karle, Auf dem Graben 6, 79219 Staufen, Tel. 4720. Die Ausstellung ist von außen zu besichtigen.


Freitag, 05.02.2021 18:00 Uhr

Eröffnung der Sonderausstellung im Keramikmuseum: Die wilden 70er - Freiheit in Form und Farbe

Veranstaltungsort

Keramikmuseum Staufen
Wettelbrunner Str. 3
79219 Staufen i. Br.
Telefon (07633) 6721

Kurzbeschreibung

Das siebte Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts war eine Zeit der Extreme und des allumfassenden Umbruchs. Die revoltierende 68er-Generation stellte das alte gesellschaftliche System infrage, was sich nicht nur in der rebellischen Haltung gegenüber Eltern, dem provozierenden Aussehen oder dem nonkonformistischen Verhalten äußerte, sondern auch in der radikalen Kritik an der bisherigen Kunst. All diese Phänomene wirkten sich auf Keramik aus, die durch experimentelle Glasuren und die Abkehr von überlieferten Gefäßformen gekennzeichnet war.


Freitag, 19.02.2021 19:00 Uhr

Eröffnung der Studioaustellung im Keramikmuseum: Christine Duncombe-Thüring, Wiesbaden (bis 4. April 2021)

Veranstalter

Förderkreis Keramikmuseum Staufen
Wettelbrunner Str. 3
79219 Staufen

Veranstaltungsort

Keramikmuseum Staufen
Wettelbrunner Str. 3
79219 Staufen i. Br.
Telefon (07633) 6721

Kurzbeschreibung

Große runde und ovale Vasen, weit nach oben geöffnet - auf diese raumgreifenden Körper setzt sie ihre abstrakte Malerei. Christine Duncombe-Thüring charakterisiert ihre Arbeiten als meditative Bilder. Seit 1982 betreibt die Keramikerin aus Wiesbaden ihr eigenes Studio. Hier an der Fachhochschule für Gestaltung studierte sie Keramik-Design und schloss mit Diplom ab. Von Beginn an interessierte sie sich für die Wechselwirkung von Raum und Farbe, Form und Oberfläche.
Ein Gefäßkörper stellt für Christine Duncombe-Thüring den idealen Malgrund dar. Ihre aus Tonplatten montierten Arbeiten zeigen großzügig angelegte Bildflächen. Reliefstrukturen und Einkerbungen bilden neben der Malerei ein wichtiges Gestaltungselement. Die Keramikerin hat einen experimentellen Stil entwickelt, bei dem sie verschiedene Techniken miteinander kombiniert. Mit unterschiedlich breiten, teils selbst gemachten Pinseln trägt sie farbige Sinterengoben auf. Auch Glasuren kommen zum Einsatz. Das spielerische Element, die Freude am Ausprobieren ist überall spürbar. Mit ihrer ungegenständlichen Bildsprache steht sie in der Tradition von Informell und lyrischer Abstraktion.


Samstag, 27.02.2021 20 Uhr

Literarischer Salon: Erzählkunstabend mit Karla Krauß

Kurzbeschreibung

Skurril, oft makaber und doch immer mit einem liebevollen Blick auf das Leben lösen Märchen und Geschichten oft Kopfschütteln, Staunen, Hinterfragen aus: „Das kann doch nicht wahr sein?“ Karla Krauß und Kollegen/Innen erzählen nach alter Tradition von Mund zu Ohr Geschichten vom Stark und Schwachsein, von Mut, Tapferkeit und List. Mal lustig, mal schelmisch, mal nachdenklich, immer kurzweilig. Lassen Sie sich entführen in fremde Welten und Abenteuer. Fünfter Erzählkunstabend in Staufen mit Karla Krauß!


Sonntag, 28.02.2021 17:00 und 19:30 Uhr

Stubenhauskonzert: Klavierduo Christine und Stephan Rahn

Veranstalter

Stubenhauskonzerte Staufen e.V.
Immentalstr. 7
79104 Freiburg i. Br.

Veranstaltungsort

Stubenhaus
Hauptstr. 54 A
79219 Staufen i. Br.

Kurzbeschreibung

Das Klavierduo Christine und Stephan Rahn hat in der kurzen Zeit seines Bestehens schnell Aufmerksamkeit erregt und feiert von Beginn an große Erfolge. Die Presse spricht von vierhändigem Klavierspiel, „das an Einfühlung und Virtuosität nicht zu überbieten ist.“ (Badisches Tagblatt). Viele Wiedereinladungen bestätigen das Urteil der Presse regelmäßig. Konzerte führten das Duo bisher in viele Regionen Deutschlands, in die Schweiz sowie zu zahlreichen namhaften Musikfestivals. Auf Einladung des Goethe-Instituts spielte das Duo Konzerte in Ruanda.

Auf das Programm ihres Staufener Klavierabends haben die beiden Pianisten eine Rarität gesetzt: die Bearbeitung des Schumannschen Klavierquintetts für Klavier zu vier Händen, die von der Hand seiner Frau Clara stammt. Sie ist nämlich im Konzertsaal sehr selten zu hören. Diesem großartigen Werk vorangestellt sind die Variationen von Johannes Brahms über ein Thema von Robert Schumann für Klavier zu vier Händen aus dem Jahre 1861.
 
Sonntag, 28. Februar 2021, 17:00 Uhr und 19:30 Uhr (wegen der Beschränkung der Zuhörerzahl zwei Konzerte!). Karten im Vorverkauf bei der Tourist-Info Staufen oder online bei Reservix.


Donnerstag, 04.03.2021 - Sonntag, 07.03.2021

"Saxophonia" -- SaxophonFestival mit Workshops und Meisterkonzerten

Veranstalter

BdB-Musikakademie
Alois-Schnorr-Str. 10
79219 Staufen

Samstag, 06.03.2021 19:30 Uhr

Literarischer Salon: Frida Kahlo - Die Künstlerin als Poetin

Veranstalter

Stadt Staufen
Hauptstr. 53
79219 Staufen i. Br.

Veranstaltungsort

Stubenhaus Literarischer Salon
Hauptstr. 56 C
79219 Staufen i. Br.

Kurzbeschreibung

Leiden und Leidenschaft, Politik und Revolte, glühender Kitsch und große Kunst paaren sich bei Frida Kahlo. Längst ist die mexikanische Künstlerin, Kämpferin und Liebende zu einer Ikone nicht nur der internationalen Frauenbewegung geworden. Trotz aller Literatur und Filme über Person, Werk und Leben steht sie jedoch bisher nicht im Ruf einer Schriftstellerin. Dabei ist ihr poetisches Talent, ist ihre Nähe zur Poesie unverkennbar.

 

In einer Symbiose von Erzählungen, Gedichten, Originaltönen, authentischen Fotos, Musik und Liedern der Sängerin Chavela Vargas nähert sich das Programm dem Leben der Frida Kahlo bezeugt ihre poetischen Kraft. Die Rezitationen von Johanna Rieken werden von der Akkordeonistin Karin Fleck und der Sängerin Simone Förster begleitet. Die musikalische Sprache der Gedichte und Texte kommt naturgemäß im Original am besten zur Geltung. Daher wird auch immer wieder das originale Spanisch aufklingen.

 

Samstag, 6. März 2021, 19:30 Uhr, Stubenhaus Staufen. Eintritt: 15 €, ermäßigt 10 €. Karten nur auf Vorreservierung unter 07633 805-30 (Herr Martin) oder E-Mail (martin@staufen.de). Die vorreservierten Karten werden an der Abendkasse ausgegeben.


Samstag, 13.03.2021 10:00 Uhr

Ortsputzete

Veranstalter

Stadt Staufen
Hauptstr. 53
79219 Staufen i. Br.

Kurzbeschreibung

Auch in diesem Jahr organisiert die Stadt Staufen eine Ortsputzete. In Staufen ist Beginn/Treffpunkt am Samstag, den 13.03.2018, um 10:00 Uhr am
Bauhof der Stadt Staufen in der Krozinger Straße (gegenüber der Shell-Tankstelle Heinrich).

Auch die Einwohner Wettelbrunns werden sich zur Dorfputzete treffen; Beginn ist hier um 10:00 Uhr am Feuerwehrhaus in Wettelbrunn.

In Absprache mit dem städtischen Bauhof werden Gruppen eingeteilt, die dann bestimmte Gebiete zur Reinigung übernehmen. Diese werden den Teilnehmern direkt am Treffpunkt mitgeteilt. Müllsäcke und spitze Stöcke werden von der Stadt gestellt, Arbeitshandschuhe bitte selbst mitbringen. Im Anschluss findet für alle Beteiligten aus Staufen und Wettelbrunn ein kleiner Umtrunk mit Vesper im städtischen Bauhof statt.

Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme oder die Ihrer Gruppe im Rathaus (Tel. 805-0) oder direkt beim Bauhof an: pfefferle@staufen.de.


Samstag, 13.03.2021

Flohmarktstand der Tafel Staufen am Kronenbrunnen

Samstag, 13.03.2021

Flohmarkt der Staufener Tafel am Kronenbrunnen

Sonntag, 14.03.2021 15 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung im Keramikmuseum Staufen: "Die wilden 70er"

Veranstaltungsort

Keramikmuseum Staufen
Wettelbrunner Str. 3
79219 Staufen i. Br.
Telefon (07633) 6721

Samstag, 20.03.2021 20:00 Uhr

Jahreskonzert des Musikvereins Wettelbrunn: "Über Grenzen hinweg"

Veranstalter

Musikverein Wettelbrunn e.V.
Wettelbrunn
Weinstr. 10
79219 Staufen i. Br.

Veranstaltungsort

Belchenhalle
Krichelnweg 3
79219 Staufen

Sonntag, 21.03.2021

Blühendes Staufen (eventuell 28.3.)

Veranstalter

Stadt Staufen
Hauptstr. 53
79219 Staufen i. Br.

Veranstaltungsort

Altstadt

Sonntag, 21.03.2021

Bikemarkt des Wintersportclubs Staufen

Veranstalter

WSC Breisgau Staufen e.V.
Köpfleweg 2
79244 Münstertal

Veranstaltungsort

Belchenhalle
Krichelnweg 3
79219 Staufen

Samstag, 27.03.2021 20:00 Uhr

Jahreskonzert des Musikvereins Grunern

Veranstalter

Musikverein Grunern e.V.

Veranstaltungsort

Belchenhalle
Krichelnweg 3
79219 Staufen

Sonntag, 28.03.2021 17:00 und 19:30 Uhr

Stubenhauskonzert: Benedikt Kloeckner und Suzana Bartal

Veranstalter

Stubenhauskonzerte Staufen e.V.
Immentalstr. 7
79104 Freiburg i. Br.

Veranstaltungsort

Stubenhaus
Hauptstr. 54 A
79219 Staufen i. Br.

Kurzbeschreibung

Seit seinem letzten Auftritt im Stubenhaus vor 10 Jahren hat der Cellist Benedict Kloeckner eine fulminante Karriere hingelegt. Er spielte mit einigen der  größten Musikern und Orchestern der Gegenwart zusammen, er ist Gast auf bedeutenden Festivals und gewann einige wichtige Preise, z.B. den Grand Prix des internationalen Emmanuel-Feuermann-Wettbewerbs in Berlin. Seine Partnerin am Klavier ist die französisch-ungarische Pianistin Suzana Bartal. Auf dem Programm stehen die Sonate für Klavier und Violoncello A-Dur op.69 von Ludwig van Beethoven,  die der Komponist dem Freiherrn Ignaz von Gleichenstein gewidmet hat, jenem von Gleichenstein, der in Staufen aufgewachsen, später in Wien zu  Beethovens Duzfreunden gehörte. Ebenso von Beethoven sind die Variationen über «Bei Männern, welche Liebe fühlen» aus Mozarts Zauberflöte und die Sonate für Violoncello und Klavier D-Dur op.102.

Sonntag, 28. März 2021, 17:00 Uhr und 19:30 Uhr (wegen der Beschränkung der Zuhörerzahl zwei Konzerte!). Karten im Vorverkauf bei der Tourist-Info Staufen oder online bei Reservix.


Sonntag, 28.03.2021

Blühendes Staufen (eventuell 21.3.)

Veranstalter

Gewerbeverein Staufen e.V.
Belchenring 25
79219 Staufen i. Br.

Veranstaltungsort

Altstadt

Sonntag, 28.03.2021

Spaziergang durch Wettelbrunn mit der Geschichtsgruppe des Bürgervereins

Veranstalter

Bürgerverein Wettelbrunn e.V.
Wettelbrunn
Weinstr. 4
79219 Staufen

Kurzbeschreibung

Nähere Infos auf der Homepage des Bürgervereins Wettelbrunn. Anmeldung erforderlich.


Montag, 29.03.2021

Oster-Fußballcamp für Jungen und Mädchen beim Staufener SC (29.3. bis 2.4.2021)

Veranstalter


Veranstaltungsort

Sportplatz Grunern
Grunern
Ballrechter Str.
79219 Staufen

Kontakt

Herr Jörg Martin

Kultur/Archiv

E-Mail E-Mail senden
Telefon 07633 805-30

Anschrift

Kultur/Archiv
Hauptstr. 53
79219 Staufen i. Br.
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07633 805-30

Wir danken den Sponsoren unseres Stadtjubiläums!