Bertram Heißler in den "Stadtführer-Ruhestand" verabschiedet

Bertram Heißler, der 2014 für sein außerordentliches und vielseitiges ehrenamtliches Engagement ins Ehrenbuch der Stadt Staufen eingetragen wurde, feierte dieser Tage seinen 85. Geburtstag. Bürgermeister Michael Benitz gratulierte ihm sehr herzlich und verabschiedete ihn zugleich gemeinsam mit dem stellvertretenden Geschäftsführer der Ferienregion Münstertal Staufen, Thilo Kühnle, in den „Stadtführer-Ruhestand“. In den vergangenen Jahren hat Herr Heißler die fast unglaubliche Zahl von weit über 1.000 Stadtführungen durchgeführt und begrüßte dabei rund 20.000 Gäste in Staufen.