Probealarm am 18. Oktober 2018

Im Zuge der Erweiterung des örtlichen Sirenennetzes werden derzeit zwei neue Standorte (Rathaus- und Feuerwehrgebäude) installiert. Die Maßnahme schließt mit einem allgemeinen Probealarm am Donnerstag, den 18. Oktober 2018, um 9:00 Uhr ab.

Der Probealarm beginnt mit dem Signal „Warnung“, bestehend aus einem auf- und abschwellenden Ton von einer Minute. Dieses Signal bedeutet: Gefahr! Schutz in geschlossenen Gebäuden suchen, Radio einschalten, auf Informationen achten.
Danach folgt unmittelbar das Signal „Entwarnung“, bestehend aus einem Dauerton von einer Minute. Dieses Signal bedeutet: Ende der Gefahr.

Der Hinweis im Rathausblatt konnte der Kurzfristigkeit wegen erst in der Ausgabe vom 18.10.2018 eingerückt werden, das derzeit in der Haushaltsverteilung ist.

Kontakt

Stadt Staufen im Breisgau
Hauptstr. 53
79219 Staufen i. Br.
Telefon 07633 805 - 0
Fax 07633 50593