Das Neujahrskonzert der Stadt Staufen 2022 wird nun ein Frühjahrskonzert: es findet am 01.05.2022 statt!

Das lange ersehnte Konzert der SWR-Bigband, das aus aktuellem Anlass zum zweiten Mal abgesagt werden musste, wird am 1. Mai nachgeholt werden.

"True Italian Stories" - SWR Big Band & Giovanni Costello

Auch in diesem Jahr musste im Januar das Neujahrskonzert der Stadt Staufen coronabedingt ausfallen. Die Stadt wollte aber darauf nicht verzichten und verschob es auf den nächstmöglichen Zeitpunkt. Daher wird das „Neujahrskonzert“ nun ein Frühjahrskonzert sein.
So wird am Sonntag, 01. Mai, die schon 2021 vorgesehene SWR Big Band mit dem italienischen Tenor Giovanni Costello, bekannt aus der ersten Staffel von „The Voice of Germany“, zu Gast in Staufen sein.
Das Programm „True Italien Storys“ wird einen Hauch von Süditalien in den südlichen Breisgau holen. Es schafft mit Songs wie Paolo Contes‘ „Via con me" und Eros Ramazottis „Se bastasse una canzone" bis hin zu "Se non avessi te", der italienische Version von Udo Jürgens' „Illusionen", eine perfekte Verbindung von italienischer Grandezza mit temperamentvollen und gelegentlich auch romantischen Big Band-Klängen.

Kartenvorverkauf in der Tourist-Info Staufen (Tel. 07633/805-36)
oder über www.staufen.de bzw. www.reservix.de
Eintritt: 20,- Euro, ermäßigt 15,- Euro (Kinder, Schüler, Studenten)
Ihre Eintrittskarte gilt gleichzeitig als Gutschein für ein Glas Sekt oder ein alkoholfreies Getränk.

Beginn: 17 Uhr, Belchenhalle, Einlass ab 16 Uhr

Die Karten für den Vorverkauf sind vollständig verkauft. Es werden aber noch Karten an der Abendkasse zur Verfügung stehen.