32. Staufener Kulturwoche

"Artige Musik - Tadellose Texte"

7. - 16. Oktober 2022

Freitag, 07.10.2022, 20.00 Uhr, Spiegelzelt

Piet Klocke
Notiertes Nichtwissen
So kennen wir ihn: Rote Haare, hagere Gestalt, kreisrunde Brille. Verschroben, mit weitausholenden Gesten ins Nichts, steht er scheinbar hilflos auf der Bühne. Beginnt er einen Satz, weiß man eines sicher: Er wird ihn nicht zu Ende bringen. Klocke liest und spricht mit der ihm eigenen Gedanken-Akrobatik und es zeigt sich: Viele Antworten können mit ihren Fragen gar nichts anfangen. Das neue Programm des mit dem Bayerischen Kabarettpreis und dem Goldenen Löwen ausgezeichneten Komikers, Theatermusikers, Schauspielers, Autors und großen Weltmissverstehers - sehr philosophisch, sehr persönlich und ungeheuer lustig. The Piet goes on – Piet Klocke ist zurück!

Tickets in der Tourist Information Staufen (im Rathaus, Tel.: 07633-805 36), an verschiedenen Vorverkaufsstellen und über Reservix (zzgl. Servicegebühr); hier finden Sie den Link zu Reservix:

Samstag, 08.10.2022, 20.00 Uhr, Spiegelzelt

Lou's THE COOL CATS 
Vintage Flavour - Swing, Pop und Rock’n’Roll  
Drei starke Frontfrauen, Lou Goldstein, Julie van Hoeven und Peggy Sugarhill, allesamt seit ihren Kindertagen auf der Bühne, zelebrieren zusammen mit ihrer fulminanten Band ein authentisches und energiegeladenes Konzert mit Swing-, Pop- und Rock’n’Roll-Hits! Special Guest in Staufen ist Lucy Flournoy, gefragte Swing- und Stepptänzerin aus Berlin. Die Kombination aus dreistimmigem Gesang, extravaganten Kostümen, charmant-witzigen Tanzeinlagen und launig-humoristischen Moderationen machen das Vintage-Konzert der Cool Cats zu einem musikalischen und optischen Genuss. Glänzende Unterhaltung und Musikentertainment der Extraklasse!

Tickets in der Tourist Information Staufen (im Rathaus, Tel.: 07633-805 36), an verschiedenen Vorverkaufsstellen und über Reservix (zzgl. Servicegebühr); hier finden Sie den Link zu Reservix:

Sonntag, 09.10.2022, 19.00 Uhr, Spiegelzelt

MAYBEBOP
Best of a cappella- Comedy
Vier Typen. Vier Mikrofone. Deutsche Texte. Bestes Entertainment.
Die Bühnenshows von Maybebop sind einzigartig, turbulent und vor allem kurzweilig. Die Vokalband aus Norddeutschland unterläuft notorisch und absichtlich die Hörervorstellungen von a cappella-Musik. Ihre eingängigen, grandios getexteten Songs sind gegen den Strich gebürstet, lustvoll mit kleinen Bosheiten durchsetzt. Die Show, mit ausgefeiltem Licht- und Sounddesign, ist stets eine perfekte Mischung aus Stimmbrillanz und minutiös inszenierter Komik. Oder auch schlicht genial.

Tickets in der Tourist Information Staufen (im Rathaus, Tel.: 07633-805 36), an verschiedenen Vorverkaufsstellen und über Reservix (zzgl. Servicegebühr); hier finden Sie den Link zu Reservix:

Montag, 10.10.2022, 20.00 Uhr, Spiegelzelt

Matthias Deutschmann
Mephisto Consulting
Er ist ein echtes Aushängeschild des deutschen Kabaretts und steht für intelligente, hochklassige Unterhaltung abseits des Mainstreams. „Jedes Programm ein Höhepunkt politischen Kabaretts“, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Wir freuen uns auf das brandneue Programm des musikalischen Satirikers. 
„Mephisto Consulting“ destilliert den naturtrüben Most der Politik zu einer glasklaren satirischen Quintessenz, bietet hochauflösende Propagandafrüherkennung, robuste Selbstverteidigungstechniken gegen den digitalen Mob und feine Ironie in eigener Sache.

Tickets in der Tourist Information Staufen (im Rathaus, Tel.: 07633-805 36), an verschiedenen Vorverkaufsstellen und über Reservix (zzgl. Servicegebühr); hier finden Sie den Link zu Reservix:

Dienstag, 11.10.2022, 20.00 Uhr, Spiegelzelt

Jennifer & Michael Ehnert
Zweikampfhasen
Der große Komödienerfolg zum Thema Geschlechterkrieg. Bisweilen erinnern die verbale Leichtfüßigkeit, die Schärfe, der Biss und die ausgefeilten Wortspiele an die Screwball-Klassiker aus Hollywoods goldener Epoche. In der hochsympathischen Paarkomödie spielen die beiden Ehnerts Streithühnchen und Kampfköter, wobei allerdings Frau Ehnert Herrn Ehnert weit überlegen sein dürfte: In ihren sieben Jahren Schauspielausbildung in New York nahm sie nebenher als eine der ersten Frauen in der Geschichte des Boxsports am berühmten „Golden Gloves“- Amateurbox-Wettkampf im Madison Square Garden teil. Er dagegen heimste für seine  Soloprogramme („Mein Leben“, „HeldenWinter“, „Das Tier in mir“) u.a. den Prix Pantheon und den Deutschen Kabarettpreis ein. Die sehr persönliche Liebesbeichte zweier hochprofessioneller Schauspieler, darstellerischer Hochleistungssport und ein pointenreicher Theaterabend – einzigartig auf deutschen Bühnen.

Tickets in der Tourist Information Staufen (im Rathaus, Tel.: 07633-805 36), an verschiedenen Vorverkaufsstellen und über Reservix (zzgl. Servicegebühr); hier finden Sie den Link zu Reservix:

Mittwoch, 12.10.2022, 20.00 Uhr, Spiegelzelt

David Harrington
Ein Barpianist packt aus
David Harrington ist die eine Hälfte des Duos „David & Götz“. Ob Moskau, Tokio oder Dubai, die beiden Ausnahmepianisten füllen seit rund 15 Jahren weltweit die großen Konzertsäle. Seit 2018 feiert David Harrington auf der Bühne des Hamburger „Schmidt Theaters“ auch mit seinem Soloprogramm Erfolge. Saukomisch und äußerst unterhaltsam erzählt der geborene Entertainer die Geschichte eines Musikstudenten, der von der großen Karriere als Konzertpianist träumt. Doch statt Erfolg, Reichtum und Ehre gibt es Operettennachmittage in Altersheimen mit Walzer am Rollator und gedecktem Apfelkuchen mit Sahne. Sein Spiel verhallt ungehört in Hotelfoyers oder als Hintergrundbeschallung auf Kreuzfahrtschiffen. Schließlich landet er als Aushilfspianist an einem Stadttheater. Dort macht er allerdings eine Bekanntschaft, die ihn auf neue Wege bringt…

Tickets in der Tourist Information Staufen (im Rathaus, Tel.: 07633-805 36), an verschiedenen Vorverkaufsstellen und über Reservix (zzgl. Servicegebühr); hier finden Sie den Link zu Reservix:

Donnerstag, 13.10.2022, 20.00 Uhr, Spiegelzelt

Wladimir Kaminer & Hilde Haberland
Yiddish Humor & Songs
Wladimir Kaminer gehört nicht nur zu den erfolgreichsten deutschen Autoren, sondern garantiert auch zu den fleißigsten. Mehrere Millionen Bücher hat der Bestsellerautor seit dem Jahr 2000 verkauft. Geboren 1967 in Moskau in einer jüdischen Familie zog es den damals 21-jährigen kurz vor der deutschen Wiedervereinigung nach Ostberlin. Der Durchbruch gelang ihm nach der Wende in Berlin mit seiner legendären „Russendisko“.
Hilde Haberland wurde im tiefsten Berliner Wedding geboren und noch vor ihrem Schauspiel-Diplom improvisierte sie sich brillant, charmant und gelegentlich verstörend durch die Berliner Off-Szene. So entdeckte sie neben ihrer zarten Singstimme auch ihre Liebe zur jiddischen Sprache. Ihr Programm mit heiter-humoristischen Liedern auf Jiddisch erlebt in Staufen seine Uraufführung. Begleitet wird sie von Olaf Helbing am Piano.

Tickets in der Tourist Information Staufen (im Rathaus, Tel.: 07633-805 36), an verschiedenen Vorverkaufsstellen und über Reservix (zzgl. Servicegebühr); hier finden Sie den Link zu Reservix:

Freitag, 14.10.2022, 20.00 Uhr, Spiegelzelt

Sissi Perlinger
Worum es wirklich geht!
Sissi Perlinger ist die Kaiserin der Vielseitigkeit. Comedienne, politische Kabarettistin, Schauspielerin und Musikerin mit drei Oktaven Stimmumfang - ein Mensch gewordenes Gesamtkunstwerk. In ihrer neuesten Bühnenshow gibt es tiefgründig-philosophische, urkomische und höchst politische Anregungen, sich über den wahren Sinn des Lebens Gedanken zu machen. Die Produktion zeigt dabei auf höchstem Spaßniveau, wie sich spielerische Leichtigkeit mit philosophischem Tiefgang zu einer herzerfrischenden Show verquicken lässt. „Eine, die als Sängerin, Schauspielerin, Tänzerin und Komödiantin den Begriff „Kabarett“ sprengt und mit ihrer furiosen Show für alle Sinne sämtliche in sie gesetzte Erwartungen übertrifft!“, ist sich die Presse einig.

Tickets in der Tourist Information Staufen (im Rathaus, Tel.: 07633-805 36), an verschiedenen Vorverkaufsstellen und über Reservix (zzgl. Servicegebühr); hier finden Sie den Link zu Reservix:

Samstag, 15.10.2022, 20.00 Uhr, Spiegelzelt

Chin Meyer
Leben im Plus  - Finanzkabarett
Wie geht ein Leben im Plus? Und wie weit gehen wir dafür? Gewohnt bissig-unterhaltsam und wie immer höchst aktuell nimmt Chin Meyer, Deutschlands bekanntester Finanzkabarettist, private und politische Verheißungen oder gar Glücksversprechen ins Visier. Denn wenn man über etwas lachen kann, ist es nicht mehr ganz so schlimm. Millionenfach geklickt wurde z.B. seine bei „Markus Lanz“ gegebene Erklärung der Finanzkrise anhand von „Fuselanleihen". Politisch immer auf der Höhe der Zeit, scharfzüngig und gut gelaunt kämpft Aufklärer Chin Meyer für das Bunte, für das Aushalten von Ambivalenzen und hinterfragt nebenher auch das Verhältnis zwischen Liebe und Geld. Begleitet wird der begnadete Satiriker dabei von Claus-Dieter Bandorf am Flügel.

Tickets in der Tourist Information Staufen (im Rathaus, Tel.: 07633-805 36), an verschiedenen Vorverkaufsstellen und über Reservix (zzgl. Servicegebühr); hier finden Sie den Link zu Reservix:

Sonntag, 16.10.2022, 19.00 Uhr, Spiegelzelt

Ecos de Siboney                                                            
Die Erben des Buena Vista Social Club                 
Live from Cuba! Ernesto, Leonardo und Alejandro Repilado, die Enkel von Compay Segundo - dem bekanntesten Musiker des kubanischen Buena Vista Social Club und Komponisten weltbekannter Titel - wollten ihren berühmten Großvater ehren:  So entstand „Ecos de Siboney“, die mit ihrer authentischen Musik in Kuba schnell populär wurden. Für ihre Alben erhielt die Gruppe diverse Preise in der Kategorie Musica tradicional und tourte bald nicht mehr nur durch Süd- und Mittelamerika. Die Band lässt den traditionellen Son Cubano weiterleben, hat inzwischen selbst weltweit erfolgreiche Hits geschrieben und kommt nun mit einem neuen Album nach Europa. Inklusive Halt im Staufener Spiegelzelt.

Tickets in der Tourist Information Staufen (im Rathaus, Tel.: 07633-805 36), an verschiedenen Vorverkaufsstellen und über Reservix (zzgl. Servicegebühr); hier finden Sie den Link zu Reservix:

Die Staufener Kulturwoche - Kleinkunstfestival im historischen Spiegelzelt
Ein alter Tanzpalast aus dem vorigen Jahrhundert dient als wunderschöne Kulisse für dieses vielbeachtete Staufener Kulturfestival, das seit 1990 vom Kulturreferat der Stadt Staufen veranstaltet wird. Alljährlich im Herbst stehen unter jeweils wechselndem Motto für zehn Tage Kabarett, Konzerte, Theater, Lesungen und andere Veranstaltungen im Mittelpunkt.  National und international gefeierte Künstler geben sich dann hier das Mikro in die Hand, aber auch der Nachwuchs bekommt eine Chance.
Konzeption und Festivalleitung: Germar Seeliger

Aus der Gästeliste der Staufener Kulturwochen

(bitte das Foto anklicken)

Aus dem Archiv: Die Programme vergangener Kulturwochen

Typ Name Datum Größe
Kulturwoche 2021 - Paradiesvögel 25.06.2021 4,7 MiB
Kulturwoche 2020 - Paradiesvögel - coronabedingt ausgefallen 25.06.2021 3,5 MiB
Kulturwoche 2019 30 Jahre Kulturwoche 04.04.2020 7,1 MiB
Kulturwoche 2018 Gran Cuvée Kultur 04.04.2020 6 MiB
Kulturwoche 2017 O Ton Austria 04.04.2020 5,3 MiB
Kulturwoche 2016 Haste Töne 04.04.2020 6,7 MiB
Kulturwoche 2015 Hopp Schwiiz 04.04.2020 3,1 MiB
Kulturwoche 2014 Witz Poesie und tiefere Bedeutung 04.04.2020 3,7 MiB
Kulturwoche 2013 Tanz auf dem Vulkan 04.04.2020 4,9 MiB
Kulturwoche 2012 Zaehne zeigen 04.04.2020 5,7 MiB
Kulturwoche 2011 Pas de Deux 04.04.2020 6,8 MiB
Kulturwoche 2010 So ein Theater 04.04.2020 4,1 MiB
Kulturwoche 2009 20 Jahre Kulturwoche 04.04.2020 3,5 MiB
Kulturwoche 2008 Tanz ums Goldene Kalb 04.04.2020 3,6 MiB
Kulturwoche 2007 Die beste aller Welten 04.04.2020 3 MiB
Kulturwoche 2006 Spiegelbilder 04.04.2020 3,3 MiB
Kulturwoche 2005 Heimat o Heimat 04.04.2020 3,2 MiB
Kulturwoche 2004 Metamorphosen 04.04.2020 2 MiB
Kulturwoche 2003 Geheimnisse 04.04.2020 1,9 MiB
Kulturwoche 2002 Wanderer zwischen den Welten 04.04.2020 2,6 MiB
Kulturwoche 2001 Der Ton macht die Musik 04.04.2020 2,1 MiB
Kulturwoche 2000 Mythen und Mysterien 04.04.2020 2,6 MiB
Kulturwoche 1999 10 Jahre Kulturwoche 04.04.2020 2,5 MiB
Kulturwoche 1998 Es ist Zeit Sire 04.04.2020 1,7 MiB
Kulturwoche 1997 Traenen lachen 04.04.2020 1,8 MiB
Kulturwoche 1996 Reden ist Gold 04.04.2020 1,9 MiB
Kulturwoche 1995 Fruehnebel 04.04.2020 2,5 MiB
Kulturwoche 1994 Die blaue Blume 04.04.2020 2,4 MiB
Kulturwoche 1993 Luftwurzeln 04.04.2020 1,4 MiB
Kulturwoche 1992 Schatten und Masken 04.04.2020 2,9 MiB
Kulturwoche 1991 Der Golem Mensch und Maschine 04.04.2020 1,5 MiB
Kulturwoche 1990 Illusion Zauberei Magie 04.04.2020 1,5 MiB